SIE SIND HIER:

Familien mit Behinderten entlasten (0122)

Familien mit einem behinderten Menschen sind oftmals jahrelangen besonderen Belastungen ausgesetzt. Es ist bewundernswert, wie sie ihre eigenen Ansprüche zurückschrauben, um der behinderten Person ein möglichst menschliches Leben zu ermöglichen. Warum können wir nicht diesen Angehörigen nicht unterstützen, indem sie z.B. jährlich auch einmal Urlaub machen können, indem sie auch einmal einen freien Tag in der Woche haben etc.

Anbieter, die sich auf Freizeit und Reisen für Menschen mit geistiger Behinderung spezialisiert haben:
- Club 82 - Freizeitclub mit beh. Menschen e.V. (07832) 9956-0 Sandhaasstr. 2 77716 Haslach

Zusammenstellung von Ferienunterkünften für behinderte Menschen:
-Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bundesvereinigung e.V. (06421) 491-0
Raiffeisenstr. 18 35043 Marburg

Gemeinden, die Angebote für Behinderte machen:
Fremdenverkehrsverband Vogelsberg und Wetterau, Goldhelg 20, 36341 Lauterbach

VOILA_REP_ID=C12570BF:003747C3