Google  Textversion

MGGP: Für eine menschliche Gesellschaft und gerechte Politik
Schutz und FörderungFrieden Gerechtigkeit MenschlichkeitPolitik Wirtschaft GesellschaftArbeit/Bildungdagegen seinFinanzierungGlobalisierung
12/13/2017 Startseite Druckversion zurück Forum | Kontakt| Aktuelles| Über uns| Impressum| Unterstützung| Sitemap| z.N.


Demokratie in Bewegung

Der erste Gedanke zu diesem Thema  müsste lauten:
Was ist Demokratie?

Teil 1: Nehmen Sie sich, bevor Sie weiterlesen,  5 Minuten Zeit und denken darüber nach:
Was ist Demokratie?

Es lohnt sich!

5 Minuten später:
Die einfachste Antwort lautet: Alle Macht geht vom Volke aus.
Vielleicht haben Sie in den 5 Minuten folgende Gedanken  gehabt:
Haben wir in Deutschland, in Frankreich, England, Türkei, USA, Afghanistan, Israel, Demokratie, sprich demokratische Verhältnisse?
Was ist der Vorteil einer Demokratie, was deren Nachteil?
Welchen Einfluss haben Medien, Konzerne, Unternehmer auf demokratische  Entscheidungen?
Gilt eine Partei als besonders demokratisch, wenn sie in Ihrer Bezeichnung das Wort „demokratisch“ integriert haben?
Welche Faktoren beeinflussen den Demokratiegedanken?
Was hat Demokratie mit Menschlichkeit, Gerechtigkeit und Frieden zu tun?
Gilt Demokratie nur für Menschen oder auch für Tiere oder Natur?

Diese Liste ist nur ein Teil der möglichen Gedanken, aber sie zeigt, dass es sich lohnt, darüber nachzudenken.

Teil 2: Demokratie ist ständig in Bewegung, eine Behauptung, die sicherlich nicht in Frage gestellt wird. Vorausgesetzt, dass Demokratie als die beste Form gemeinsamen Zusammenlebens angesehen wird, sollte über folgendes nachgedacht werden:
Gibt es einen  Zusammenhang zwischen Demokratiebewegung und den Punkten „Menschlichkeit, Gerechtigkeit, Frieden“.
Kann ich als einzelner positive Zeichen für eine Demokratie setzen, die Mensch Tier und Natur/Umwelt zu ihrem Recht, zu Hoffnung und Erfolg bringt?
Ist die Lösung, sich in demokratischen Parteien sich zu engagieren?

Teil 3:
Nach langjähriger Überlegung, nach Analyse und vielen Gesprächen mit Verbänden, mit Politikern, mit „Leuten auf der Straße“  bin ich zu dem Entschluss gekommen,  dass Demokratie und deren Veränderung immer aus der „eigenen Brille“ gesehen wird. Der Politiker, der sich für freie Marktwirtschaft einsetzt und deren Lobbyisten glaubt, der Vorsitzende einer Schutzvereinigung  der sich verpflichtet sieht, sein Kientel im Wunsch nach Demokratieveränderung nachzukommen sieht demokratische Nachteile für daraus Benachteiligte sicherlich nicht.  Und immer stellt sich die Frage, was ist gerecht, was nützt es dem Menschen, den Tieren und der Natur/Umwelt.
So glauben in meinen Gesprächen der überwiegende Teil der Bevölkerung, Demokratie kann nur durch Politik verändert werden. Wer jedoch ausschließlich auf Politik setzt, der wird keine positive Veränderung feststellen. Eine der Ursachen ist sicherlich, dass im Zusammenspiel von Macht, Einfluss, Medien, Geld demokratische Grundregeln ausgehebelt werden.
Dass Lösungsvorschläge aber sehr wohl eine Verbesserung sein können, wenn die „eigene Brille“ abgenommen wird und – selbst wenn es ihn selbst benachteiligt- Konzepten Raum lässt, die Demokratie bewegt. Und in die Richtung, dass Mensch, Tier, Natur und Umwelt davon provotieren.
In diesem Sinn ist mggp.de. Teilen Sie uns Ihre Meinung mit, arbeiten Sie mit und freuen sie sich an einer Erfolgsgeschichte für mehr Menschlichkeit, Gerechtigkeit und Frieden.

Es gibt eine Reihe von Neugruppierungen, die ähnliche bzw. gleiche Ziele wie mggp verfolgen:

http://www.buergerkandidaten.de/

Hier sehr interessant das Video auf Youtube. Die Meinung von Frau Prof. Petra Plininger dürfte identisch mit unseren Zielen sein.




Hier sehr interessant die Internetseite von Dr.Christian Kreiss Professor für Finanzierung an der Hochschule Aachen


http://menschengerechtewirtschaft.de



zurück zur Übersicht

Suche auf mGGp





> Interesse an Mitarbeit
> Tragen Sie sich in unser Newsletter ein

> mGGp auf Facebook



Wenn wir es schaffen, dass ein Mensch , ein Kind, ein Tier durch unser tun weniger oder nicht leiden muß, hat unser Leben einen Sinn gehabt.


VOILA_REP_ID=C12570BF:003747C3